Nintendo Switch: Erneut höhere Verkaufszahlen als PS4

Zimtschnecke 24. Oktober 2017

Spiele- und Konsolenhersteller Nintendo hatte im September erneut höhere Verkaufszahlen als Sony und Microsoft. Die Nintendo Switch verkaufte sich in den USA deutlich öfter, der kürzlich veröffentlichte SNES Classic Mini sogar noch öfter.

 

Bereits seit ihrer Veröffentlichung im März dominiert die Nintendo Switch den US-Markt und ließ im September bereits zum fünften Mal seit Launch die beiden größten Konkurrenten PS4 und Xbox One hinter sich.

Wie die Seite Venture Beat berichtet, haben dies Marktforscher der NPD Group ermittelt. Demnach erzielte Sony mit der PS4 zwar die meisten Einnahmen, nach Stückzahlen lag die Nintendo Switch jedoch deutlich davor. Angeblich sollen allein in den USA bereits mehr als 2 Millionen Stück verkauft worden sein.

Allein der ebenfalls von Nintendo veröffentlichte SNES Classic Mini konnte die Zahlen der Switch toppen. Bereits am Releasetag stürmten die Kunden Geschäfte und Onlineplattformen, um eine der kleinen Konsolen zu ergattern. Berichten zufolge war das Gerät die am meisten verkaufte Spielehardware in diesem Zeitraum.

Zusammen sollen die Nintendo Switch und der SNES Classic Mini sogar zwei Drittel der Gaminghardware-Verkäufe im September in den USA ausgemacht haben. Ein beachtlicher Anteil, vor allem hinsichtlich einer Messung, die iSpot.tv für diesen Zeitraum machte. Darin wurde untersucht, wie hoch der jeweilige Anteil der einzelnen Konsolen/Unternehmen bei den empfangenen Werbespots auf Smart-TV-Geräten war. Hierbei betrug der Anteil der PS4 beachtliche 31,9 %, während Nintendo dagegen als Unternehmen lediglich einen Anteil von 12,5 % hatte.

Es bleibt abzuwarten, wie sich die Zahlen im Vorweihnachtsgeschäft entwickeln. Nicht zuletzt, da Microsoft ab dem 07. November mit dem Release der Xbox One X wieder ganz vorne mitmischen wird. Laut einer Marktstudie von IDC gibt es jedenfalls bei rund 21,6 % der Personen, die aktuell über die Anschaffung einer neuen Konsole nachdenken, eine Vorliebe für diese.