The bridge is a lie! Bridge Constructor: Portal

Unitycorn 7. Dezember 2017

Lange ist es her, seit dem wir uns in Portal 2 durch das Enrichment-Center gerätselt haben und am Ende sogar (endlich?) unsere Freiheit erlangt haben.
Viele haben lange Zeit auf einen Nachfolger gewartet, der mittlerweile ebenso realistisch erscheint, wie ein dritter Half-Life-Ableger.
Fanprojekte, wie z.B. Portal Stories:Mel, oder aber auch die zahllosen Custom-Maps aus dem Steam Workshop, haben uns zumindest immer wieder mit neuen Rätseln, die es mit der Portalkanone zu lösen gilt, versorgt.

Nun folgt endlich ein neuer offizieller Titel des Portal-Universums. Dieser entstand in Collaboration von Valve mit dem Studio hinter Bridge Constructor: ClockStone Software.
Und hier haben wir auch den Knackpunkt der Geschichte (Achtung: Plottwist!): Der neue Titel wird kein klassischer Portal-Rätselspaß, sondern ein Bridge Constructor angesiedelt im Enrichment Center!
Wer also Spaß am Brückenbauen hat, egal ob Bridge Constructor, Poly Bridge usw., und den klassischen Sarkasmus von GLaDOS absolut vermisst hat, kann sich nun auf den schon bald erscheinenden Titel freuen: Bridge Constructor: Portal! Dieser Titel kommt definitiv auf unsere Wunschliste und wir werden auch sehr wahrscheinlich ein kleines Review dazu veröffentlichen. Seid gespannt!

Hier noch kurz der offizielle Trailer:

 

 

Bridge Constructor: Portal erscheint für PC, Mac und Linux am 20. Dezember, Anfang 2018 außerdem für PS4, Switch und Xbox One.

Quelle: Kotaku